Leksuche mit TÜV-zertifizierten Hunden

Die TÜV-zertifizierten Schnüffelhunde von The Sniffers bieten einzigartige Vorteile bei Erkennung von Gas- und Öllecks, illegalen Pipelineverbindungen und elektrischen Kurzschlüssen.

Die 2 Hauptgründe für Störfälle und Störungen der kontinuierlichen Versorgung sind:

  • Beschädigungen der Rohrleitung durch Ausgrabungsarbeiten
  • Korrosion der Stahlrohre

In der Pipelineindustrie gibt es keine Toleranz für Lecks. Die wichtigsten Herausforderungen für die Kohlenwasserstoff-Leksuche in den Pipelines entstehen durch die Tatsache, dass die Leitungen unterirdisch verlegt sind, und durch die langen Strecken.

Die frühzeitige Erkennung von Lecks ist daher entscheidend für die Sicherheit und die Kontinuität der Pipeline-Infrastruktur.

The Sniffers bietet verschiedene Detektionsdienste mit TÜV-zertifizierten Hunden für:

  • Gas- und Ölleckerkennung
  • illegale Pipelineverbindungen
  • Erkennung von elektrischen Kurzschlüssen

Einzigartige Fähigkeiten von der Lecksuchhunde

Fast jede unterirdische Pipeline ist für unsere Hunde zugänglich; dank seiner Beweglichkeit kann ein Hund Pipelines nahezu überall untersuchen: in ländlichen Gebieten, in Wäldern, auf Bergen und in dicht bewachsenen Feldern. Viele Messgeräte können unter diesen Umständen nicht in einem akzeptablen Tempo eingesetzt werden.

Wir verlassen uns auf 25 Jahre Erfahrung in der Lecksuche, um die kleinsten Lecks, aber auch Gas oder Abwasser zu erkennen.

Weitere Informationen über die Leksuche mit TÜV-zertifizierten Hunden

Electrical-short-circuit-detection-dog.jpg
Dog-electrical-short-circuit.jpg
Pipeline-leak-detection-dog.jpg

Überzeugt von den Möglichkeiten für Ihr Unternehmen?

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine sicherere und grünere Umwelt

Anfangen